Quelle: Rheinpfalz Juli 2017

.

Wir dürfen Fotos oder Bilder nicht mehr öffentlich zur Schau stellen. Es sei denn, die jeweiligen Personen stimmen im Vorfeld zu. Das ist organisatorisch nicht zu bewältigen. Zwar streiten sich die Gelehrten noch mit den Hobbygelehrten aber solange Fotos zu den personenbezogenen Daten gehören trinken wir hier und jetzt lieber einen Schorle auf euch und freuen uns aufs Fescht